17. Oldtimertreffen “Von Hühnerschreck bis Brummi” am 1. Mai 2018

Hunderte Teilnehmer und abertausende Besucher kamen auch in diesem Jahr zu unserem Oldtimertreffen “Von Hühnerschreck bis Brummi”. Wie immer gab es alte Fahrzeuge aller Art und Güte zu sehen. Ob Mopeds, Motorräder, Automobile, Lastkraftwagen, Schlepper oder Traktoren, für jeden der interessierten Gästen war igendetwas dabei.

Mit einem grundlegend überarbeiteten Verkehrs- und Parkkonzept, das auf dezentrale Parkplätze sowie Shuttle-Busse setzte und somit das gesamte Areal rund um das Nutzfahrzeugmuseum für Oldtimerfahrzeuge frei hielt, konnten wir dem Ansturm besser gerecht werden. Wir danken allen für ihre Geduld und den Anwohnern für ihr Verständnis, dass der Durchfahrtsverkehr kurzzeitig geändert werden musste.

Unser Dank gilt ferner allen Teilnehmern für ihr Kommen, den Besuchern für ihr Interesse, den Organisatoren, Helfern und Unterstützern für ihren Einsatz sowie den umliegenden Unternehmen (nicht nur) für die bereitgestellten Parkplatz- und Ausstellungsflächen. Ebenso danken wir der Gemeinde Hartmannsdorf und der Polizei Sachsen für ihre professionelle Unterstützung. Wir freuen uns auf den 1. Mai 2019 und hoffen, dann alle Oldtimerfreunde wiederzusehen. Auch unser 18. Oldtimertreffen “Von Hühnerschreck bis Brummi” wird unter dem Motto stehen: “Keine Teilnahmegebühr, keine Formalitäten, kein Stress! Einfach hinfahren, mitmachen und wohlfühlen!”

Das könnte Dich auch interessieren...