Kategorie: Neuigkeiten

Weihnachtswünsche und Weihnachtsruhe

Das Jahr 2017 neigt sich seinem Ende entgegen. Wir danken allen unseren Vereinsmitgliedern und deren Familien, den freiwilligen Helfern, unseren Sponsoren, der Gemeinde Hartmannsdorf sowie den vielen Oldtimerfreunden, die unser Museum und unsere Veranstaltungen...

Neu im Museum: Magirus-Deutz S 3500

Die von Magirus-Deutz im Jahr 1951 präsentierten Rundhauber brachen optisch mit den markant-eckigen Vorkriegsmodellen. Möglich wurde die neue Bauweise durch den Verzicht auf einen großen Wasserkühler und die Umstellung auf den luftgekühlten 4-Zylinder-Viertakt-Dieselmotor. Der...

Neu im Museum: Ford BB

Der 1938 u.a. von der Ford-Werke AG in Köln produzierte Ford BB ist ein Kleinlaster, der weltweit in dieser oder ähnlicher Form produziert und vertrieben wurde. In seiner langen Variante verfügt er über einen...

Neues Jahr, neues Schild!

Das Sächsische Nutzfahrzeugmuseum hat an der Autobahn 72 (in Richtung Chemnitz) zwischen den Anschlussstellen Penig und Niederfrohna ein touristisches Hinweisschild erhalten. Wir danken herzlich den beteiligten Landesbehörden sowie der Gemeinde Hartmannsdorf, die uns bei...

Besuch des Ministerpräsidenten

Im Rahmen seiner Wahlkampftour durch Sachsen besuchte Ministerpräsident Stanislaw Tillich am 27. August 2014 unser Museum. Unser Ehrenvorsitzender Klaus Rudolph, Vorstandsmitglied Gerd Börner und Bürgermeister Uwe Weinert, selbst Vereinsmitglied, führten den Gast und seine...

Autobahnschild kommt noch 2014

Unser Verein ist sehr stolz darauf, dass bald an der Autobahn 72 zwischen den Anschlussstellen Penig und Niederfrohna in Richtung Chemnitz ein touristisches Hinweisschild auf unser Museum aufmerksam machen wird. Das Schild ist bereits...