Alles Gute im Jahr 2019

Wir wünschen allen Oldtimerfreunden auch im Jahr 2019 allzeit gute Fahrt. Das Sächsische Nutzfahrzeugmuseum freut sich wieder auf viele Gäste. Unser Museum beherbergt eine der größten Sammlungen historischer Lastkraftwagen in Deutschland. Es gewährt einen umfassenden Einblick in die deutsche Nutzfahrzeuggeschichte. Highlights sind u.a. ein Zwickauer Horch H3 sowie ein H3A, ein ADK III/3 aus dem Hebezeugwerk Sebnitz, zwei Vomag-Lkw (Plauen), ein G5 Feuerwehrrüstwagen aus Werdau, ein in Dresden gefertigter Elektro-B 1000/3 sowie ein Phänomen Granit 25 aus Zittau. Ebenso finden sich herausragende Fabrikate von Mercedes Benz, Magirus, Borgward, Opel und Hansa-Lloyd in der Ausstellung. Dem Kenner wie dem Laien ermöglicht das Sächsische Nutzfahrzeugmuseum einen faszinierenden Streifzug durch die deutsche und die sächsische Nutzfahrzeuggeschichte.

Und selbstverständlich freuen wir uns auf den 1. Mai 2019. Dann werden wir wieder unter dem Motto „Von Hühnerschreck bis Brummi“ Gastgeber für Oldtimerfreunde aus Nah und Fern sein.

Wir wünschen allen ein glückliches und gesundes Jahr 2019.

Das könnte Dich auch interessieren...