VFV-Deutschlandfahrt 2019 macht am 8. September Station am Museum

Mit der Deutschlandfahrt 2019 feiert der Veteranen-Fahrzeug-Verband (VFV) sein 60-jähriges Bestehen. Am 8. September, dem “Tag des Denkmals”, stehen deutschlandweit 80 Stempelstellen bereit. Eine Station befindet sich am Sächsischen Nutzfahrzeugmuseum, das an diesem Tag von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet hat. Ziel ist es, mit den alten Fahrzeugen diverse Treffpunkte anzufahren, neue und alte Bekannte zu treffen, durch die schöne nahe und ferne Heimat zu fahren und einfach entspannt Spaß zu haben. Weitere Informationen gibt es unter: Deutschlandfahrt 2019

Das könnte Dich auch interessieren...